Cod: 287516
Kommode mit Intarsien aus verschiedenen Hölzern des 19. Jahrhunderts
Epoche: 19. Jh.
Restauri: ottimo stato di conservazione
Kommode furniert, eingelegt und gewindet in Nussbaum, Palisander und Oliv aus der zweiten Hälfte des 19. Jh. mit den Maßen 125 x 95 x 60 cm, der Sockel wird von vier Pyramidenstumpfbeinen getragen, die Front wird von zwei eingeschmolzenen Schubladen besetzt ein einzelner Hintergrund, umgeben von einer hellen Kehle und der horizontalen Maserung eines furnierten Rahmens. In der Mitte befindet sich wie im oberen Teil ein Medaillon, das eine Landschaft darstellt, während sich auf gleicher Höhe an den Seiten lineare und sehr dekorative geometrische Motive befinden. Eine dritte, kleinere Schublade ragt leicht aus der Front heraus, mit einem sich wiederholenden geometrischen Motiv desselben Typs, wie es in den beiden Pilastern vorhanden ist
Powered by Anticoantico
Anticoantico srl unipersonale P.Iva 02264621208 REA BO-425315 Capitale sociale 50.000€ interamente versato
Disclaimer | Privacy Policy