Cod: 189962
Fünfzehn Trento Luigi XV
Epoche: 18. Jh.
Restauri: ottimo stato di conservazione
Fünfzehn Trents bewegten sich zentral und im oberen Louis XV, eingelegt in verschiedenen Hölzern mit Abmessungen von 115 x 125 x 60 cm. Edler Trokar aus feinster Verarbeitung, vollständig mit eleganten geometrischen und floralen Motiven auf der gesamten Oberfläche, in Walnuss, Thuja, Ahorn, Kirsche und Pappel, eingelegt. Die Möbel zeichnen sich durch eine anspruchsvolle und prächtige Möblierung aus, für eine szenografische Kombination von Holzessenzen, die eine helle und feine Tonalität erzeugen kann, und für die eleganten Proportionen, die sie sowohl im oberen als auch im unteren Bereich zu einem Stück außergewöhnlicher Raffinesse und Fülle machen. wie wir nicht nur vom unteren Teil aus gesehen und eingelegt sehen können, sondern auch von den 4 Schubladen des Hochteils, int
Powered by Anticoantico
Anticoantico srl unipersonale P.Iva 02264621208 REA BO-425315 Capitale sociale 50.000€ interamente versato
Disclaimer | Privacy Policy